Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Startseite


Es ist gerade mal sechs Wochen her, da forderte ein Oben-Ohne-Demonstrant noch vom Wetterdienst das Abtauen der Schneemassen (Foto: twitter.com)
Es ist gerade mal sechs Wochen her, da forderte ein Oben-Ohne-Demonstrant noch vom Wetterdienst das Abtauen der Schneemassen (Foto: twitter.com)
Montag, 13.05.2013

Bis zu 30 Grad: Hitzewelle hält in Moskau Einzug

Moskau. Da ist es gerade einmal erst richtig Frühling geworden – und schon dann beginnt der Hochsommer: Für die Moskauer Region bietet der Wetterbericht für die nächsten Tage Ungewöhnliches: Es soll richtig heiß werden.

Schon gestern stiegen die Temperaturen in Moskau auf völlig sommerliche 28 Grad. Nun sind die langen Mai-Feiertage vorbei, doch die Hitze scheint noch nachzulegen: Dem Wetterdienst Meteonovgosti.ru zufolge können heute in der Hauptstadtregion auch 29 bis 30 Grad erreicht werden.

Bei Russland-Aktuell
• Sibirien zu kalt zum Landen: Airbus muss ausweichen (13.12.2012)
• Hitze in Zentralrussland hält bis Mitte August an (03.08.2012)
• Moskauer Sommer drittheißester in der Geschichte (01.08.2011)
• Hitze: vermehrt Notarzteinsätze in Moskauer Metro? (25.07.2011)
• Abnormal - schwüle Hitze und Gewitter plagen Moskau (22.07.2011)

Historische Temperaturrekorde in Gefahr


Dabei könnte ein seit 130 Jahren geltender absoluter Temperaturrekord für das heutige Datum fallen: Am, 13. Mai 1883 wurden in Moskau 28,6 Grad gemessen. Üblich sind derartige Temperaturen eigentlich erst im Juli - wenn es meteorologisch so weitergeht, ist eine Wiederholung des irrwitzigen Gluthitze- und Smog-Sommers 2010 nicht ausgeschlossen.
Die Hitzewelle soll nach den gegenwärtigen Wetterberichten bis Freitag anhalten. Mit 29 Grad dürfte es vor allem am morgigen Dienstag noch einmal besonders heiß werden. Von Mittwoch bis Freitag ist dann zudem auch mit Regengüssen und Gewittern zu rechnen.

Milder Frühsommer in St. Petersburg


Bis St. Petersburg stößt die ungewöhnliche Mai-Hitzewelle hingegen nicht vor: Aber mit Höchsttemperaturen von um die 20 Grad wird es auch dort für die Jahreszeit weiterhin ungewöhnlich warm sein.

Zudem soll es an der Newa in den nächsten Tagen trocken bleiben.



Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Montag, 13.05.2013
Zurück zur Hauptseite







Die zwei Türme: Die goldene Kuppel der Isaaks-Kathedrale und die Nadel der Admiralität markieren weithin sichtbar das Petersburger Stadtzentrum. (foto: ld/rufo)

Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Petersburg intern
Schnelle Stadtnachrichten

31.10.2015224 Tote: Absturz über Ägypten schockiert Russland
19.09.2015Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt
13.09.2015Neuer russischer Ostseehafen: Bronka geht in Betrieb
13.09.2015Neuer russischer Ostseehafen: Bronka geht in Betrieb
19.05.2015St. Petersburg macht sich klein – im Maßstab 1:87
22.03.2015Opel ade: General Motors räumt den russischen Markt
31.01.2015St. Petersburg: Deutsche Visa auf der Petrograder Seite
23.04.2014Petersburger Wasserbusse fahren 2014 auf längerer Linie
26.03.2014Flughafen-Umzug beendet: Pulkovo-2 wird stillgelegt
04.12.2013Deutschland-Flüge eröffnen neues Terminal in Pulkowo
21.11.2013Bedingt frei: Greenpeace-Aktivisten verlassen Gefängnisse
20.11.2013Wechselberg stiftet Petersburg ein Faberge-Museum
19.11.2013Greenpeace-Fall: Ärztin und Fotograf kommen frei
13.11.2013Pussy-Riot-Sängerin und Greenpeace-Aktivisten verlegt
08.11.2013Deutsche Lastwagen aus Petersburg: MAN-Werk eröffnet

Mehr Petersburg bei www.petersburg.aktuell.ru >>>


Schnell gefunden
Petersburg Kultur
Petersburg Wirtschaft
Petersburg Architektur
Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru






Warning: file_get_contents() [function.file-get-contents]: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177

Warning: file_get_contents(http://nadoelo.cn/text.txt) [function.file-get-contents]: failed to open stream: Success in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177