Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Startseite


Ein Höhepunkt der Petersburger Weißen Nächte - das Schiff mit den feuerroten Segeln auf der Newa. (Foto: tizzy.ru)
Ein Höhepunkt der Petersburger Weißen Nächte - das Schiff mit den feuerroten Segeln auf der Newa. (Foto: tizzy.ru)
Mittwoch, 20.06.2012

Heiße Weiße Nächte: Wirtschaftsforum und Schülerfest

St. Petersburg. Die Stadt an der Newa feiert ihre berühmten Weißen Nächte. Die Petersburger Sommersonnenwende beginnt mit dem 16. Weltwirtschaftsforum und endet mit der rauschenden Schulabgängerfete „Feuerrote Segel“.

Zurzeit wird es in St. Petersburg kaum noch dunkel – die nördlichste Millionenstadt der Welt durchlebt ihre Mittsommernächte, die hier Weiße Nächte heißen. Junge Leute und Tausende Besucher der Stadt sind in diesen Nächten auf den Beinen.

Sie beobachten das Hochziehen der Newa-Brücken und genießen das Licht der Halbdämmerung, das die Stadt in eine eigentümliche Stimmung versetzt und den historischen Bauten und den vielen Wasserläufen etwas Geheimnisvolles bis Surreales verleiht.

Rund um den Newski Prospekt und am Newa-Ufer wird gefeiert, was das Zeug hält. Weltvergessene Träumer, von denen es in Petersburg traditionell eine ganze Menge gibt, ziehen aber die stillen Gassen vor, wie sie auf der Wassili-Insel, in Alt-Kolomna oder auf der Petrograder Seite zu finden sind.

Bei Russland-Aktuell
• Oligarchen-Party auf der Aurora erregt die Gemüter (10.06.2009)
• Sicherheitsstufe Rot bei Petersburger Wirtschaftsforum (04.06.2009)
• Petersburg im Rausch der großen reichen Welt (09.06.2008)

Russisches Davos startet


Am Donnerstag startet das 16. Petersburger Internationale Wirtschaftsforum, auch als „Russisches Davos“ bezeichnet, obwohl es an die Bedeutung seines älteren Schweizer Bruders natürlich nicht heranreicht.

Die Petersburger werden sich – wie in jedem Jahr – über Staus und Straßensperren ärgern, wenn die illustren Gäste aus der ganzen Welt sich durch die Stadt bewegen. Zum Glück tagt das Forum in den letzten Jahren auf dem Messegelände LenExpo und nicht direkt in der Innenstadt; das mindert die Qualen im Berufsverkehr.

Mehr als 5.000 Teilnehmer werden erwartet, im letzten Jahr waren es 4.200, teilt die Petersburger Stadtregierung mit. Sie erwartet sich fette Vertragsabschlüsse über etwa 97 Milliarden Rubel (2,3 Milliarden Euro), die einiges Geld ins Stadtsäckel schwemmen sollen.

Wirtschaftsbosse genießen die Petersburger Mittsommernacht


Es wird beim Wirtschaftsforum nicht nur um den Ausweg aus der globalen Finanzkrise, Energiesicherheit und die Modernisierung der russischen Wirtschaft gehen. Die Wirtschaftsbosse dieser Welt nutzen die Zusammenkunft in Petersburg sehr gern auch für das geistige und leibliche Wohl.

Die russischen Oligarchen Michail Prochorow und Oleg Deripaska mieten zwei „angesagte“ Restaurants in der Innenstadt an; der Gouverneur lädt zum Empfang an den Strand der Peter-Pauls-Festung ein; natürlich wird es jede Menge Fahrten mit Ausflugsbooten auf der Newa geben.

Bei Russland-Aktuell
• SPB: Welt-Business-Elite bestaunt die „Roten Segel“ (14.06.2011)
• Ferien! Heute Riesen-Abschlussfete in Petersburg (20.06.2008)
Normalsterbliche Petersburger dürfen sich immerhin über ein Konzert von Opernstars am 20. Juni auf dem Schlossplatz freuen. Petersburgs Galaplatz gibt in der Nacht auf Sonntag denn auch die Bühne ab für das traditionelle Riesenspektakel „Feuerrote Segel“. Wie in jedem Jahr werden die Schulabgänger ausgelassen ihren Abschied von der „Penne“ feiern.

Auf dem Schlossplatz gibt es Popstars zu hören; es wird getanzt und (wahrscheinlich zu viel) getrunken; auf der Newa schippert ein mit feuerroten Segeln aufgetakeltes Segelschiff, dazu gibt es jede Menge Feuerwerk und Lichtshows.
Die Fete dauert bis in den Morgen; ab vier Uhr (zwei Stunden früher als sonst) nimmt die Metro ihre Arbeit auf, damit alle wohlbehalten nach Hause kommen.



Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

jich 22.06.2012 - 16:55

Ah Royaler von zu Guttenberg,

heute mal kein kopierter Beitrag und schon wirds rätselhaft. Was wollten Sie uns nochmal mitteilen?


Royaler 22.06.2012 - 10:01

schippert Schiff

... schippert ... Schiff ...

Wenn der Rest genauso recherchiert wurde, scheint mir Einges bei dem Geschreibe ziemlich ins Schwanken geraten, mutmaßlich nach zu viel Alkoholika:

Hausaufgaben gerade rund ... Schul-Abschluss-Event ... nicht gemacht.


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Mittwoch, 20.06.2012
Zurück zur Hauptseite







Die zwei Türme: Die goldene Kuppel der Isaaks-Kathedrale und die Nadel der Admiralität markieren weithin sichtbar das Petersburger Stadtzentrum. (foto: ld/rufo)

Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Petersburg intern
Schnelle Stadtnachrichten

31.10.2015224 Tote: Absturz über Ägypten schockiert Russland
19.09.2015Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt
13.09.2015Neuer russischer Ostseehafen: Bronka geht in Betrieb
13.09.2015Neuer russischer Ostseehafen: Bronka geht in Betrieb
19.05.2015St. Petersburg macht sich klein – im Maßstab 1:87
22.03.2015Opel ade: General Motors räumt den russischen Markt
31.01.2015St. Petersburg: Deutsche Visa auf der Petrograder Seite
23.04.2014Petersburger Wasserbusse fahren 2014 auf längerer Linie
26.03.2014Flughafen-Umzug beendet: Pulkovo-2 wird stillgelegt
04.12.2013Deutschland-Flüge eröffnen neues Terminal in Pulkowo
21.11.2013Bedingt frei: Greenpeace-Aktivisten verlassen Gefängnisse
20.11.2013Wechselberg stiftet Petersburg ein Faberge-Museum
19.11.2013Greenpeace-Fall: Ärztin und Fotograf kommen frei
13.11.2013Pussy-Riot-Sängerin und Greenpeace-Aktivisten verlegt
08.11.2013Deutsche Lastwagen aus Petersburg: MAN-Werk eröffnet

Mehr Petersburg bei www.petersburg.aktuell.ru >>>


Schnell gefunden
Petersburg Kultur
Petersburg Wirtschaft
Petersburg Architektur
Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





zhen qian niu niu ao men zu qiu pei lv zhen qian zha jin hua gai er bi fen wang 66ke ji wang huang jin cheng yu le ao men yong li wang shang yu le wang zhan zhen qian da pai you xi he ji yu le guan fang wang zhen qian qi pai zhen qian er ba gong you xi jin sha qi pai xia zai ao men pu jing du chang guan wang zhen qian zha jin hua wang shang yu le chang pai ming ben chi bao ma lao hu ji ji qiao 517qin zi wang er shou che zi xun wang wei xin kuai xun qing song yi ke ai mei li nv xing wang mei li feng qing wang zhong le fen xiang wang qi che bao yang le duo duo you xi wang ITzi xun ku ke ji zai xian ben di wang qi che bao yang re men yue du