Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Startseite
So gut ausgelastet ist der Hafen Bronka bisher nur in der Computergraphik (Foto: port-bronka.ru)
13.09.2015   Wirtschaft

Neuer russischer Ostseehafen: Bronka geht in Betrieb

St. Petersburg. Im neuen russischen Ostseehafen Bronka wurde das erste Schiff mit kommerzieller Fracht entladen. Auch der russische Zoll nahm seinen Posten auf dem neu angelegten Hafenareal in Betrieb.

...mehr
Viel Glas, viel Luft: Petersburgs Flughafen Pulkovo ist nicht mehr zweigeteilt - und jetzt auch zeitgemäß (Foto: pulkovo-airport.ru)
26.03.2014   Wirtschaft

Flughafen-Umzug beendet: Pulkovo-2 wird stillgelegt

St. Petersburg. Nach vier Monaten Übergangszeit übernimmt jetzt das neu gebaute Flughafenterminal den gesamten Verkehr am Airport Pulkovo. Das früher den internationalen Flügen vorbehaltene Terminal Pulkovo-2 wird eingemottet.


...mehr
Neue Dimensionen am Petersburger Flughafen: Das neue Terminal ist seit dem 4. Dezember in Betrieb (Foto: fontanka.ru)
04.12.2013   Wirtschaft

Deutschland-Flüge eröffnen neues Terminal in Pulkowo

St. Petersburg. Das neue Flughafenterminal des Airports Pulkowo hat heute erstmals Passagiere abgefertigt. Drei Flüge der Airline „Rossija“ nach Deutschland machten den Auftakt für die Nutzung des 1,2 Mrd. Euro teuren Projekts.

...mehr
Roll-out des 100. MAN-Lasters aus Petersburger Produktion - mit Gouverneur Poltawtschenko als Beifahrer (Foto: gov.spb.ru)
08.11.2013   Wirtschaft

Deutsche Lastwagen aus Petersburg: MAN-Werk eröffnet

St. Petersburg. In Russland werden jetzt Lastwagen der deutschen Marke MAN gebaut. Faktisch läuft die Fabrik allerdings schon seit Juli, beim Festakt diese Woche feierte man deshalb die Fertigung des 100. Fahrzeugs.

...mehr
Die Lampen entlang der SSD-Trasse erinnern an ein endloses Walfischgerippe - aber darin flutscht der Verkehr (Foto: whsd.ru)
20.08.2013   Wirtschaft

Neue Autobahn: St. Petersburg rückt näher an Finnland

St. Petersburg. Die notorischen Staus an den Ausfallstraßen in Richtung Nordwest sollten jetzt Vergangenheit sein: Vor kurzem wurde der 26 Kilometer lange Nordabschnitt der neuen Mautautobahn SSD freigegeben – vorerst kostenlos.

...mehr

Welche Züge auf den neuen WSM-Strecken verkehren sollen, ist auch noch offen: Die Velaro-Reihe von Siemens (zu der auch der russische Sapsan gehört)hat jedenfalls gute Chancen (Foto: rzd.ru)
29.05.2013   Wirtschaft

Neue High-Speed-Züge werden nach Kasan umgeleitet

Moskau. Das Konzept für den Bau von Hochgeschwindigkeits-Bahnlinien in Russland ist geändert worden: Die erste neu gebaute „WSM“-Linie soll von Moskau nicht nach St. Petersburg, sondern nach Kasan führen.

...mehr
An solchen Mautstellen wird der Preis für die Schnelle Fahrt zu entrichten sein (Foto: russianhighways.ru)
20.05.2013   Wirtschaft

Autobahnbau von Petersburg nach Nowgorod bis 2018

St. Petersburg. Die geplante Mautautobahn zwischen Russlands Metropolen nimmt nun auch von Norden her Gestalt an: Alsbald wird die Ausschreibung für den Abschnitt von St. Petersburg bis Nowgorod erfolgen.

...mehr
Das neue Terminal mit einer Kapazität von 17 Mio. Passagieren soll noch in diesem Jahr fertig werden (Foto: youtube.com)
22.04.2013   Wirtschaft

Petersburg bekommt Flughafen-Bahn statt –Metro

St. Petersburg. Der Petersburger Flughafen Pulkowo bekommt bis zur Fußball-WM 2018 einen Bahnanschluss. Eine von der Stadt favorisierte Metrolinie will der Staat nicht finanzieren.


...mehr
Freie Bahn für 20 Staatschefs: Petersburgs Flughafen wird zum Gipfel für vier Tage stillgelegt (Foto: ld/.rufo)
08.04.2013   Wirtschaft

G-20-Gipfel blockiert Flughafen Pulkowo im September

St. Petersburg. Vier Tage lang, vom 4. bis 7. September, werden Normal-Sterbliche nur mit viel Glück eine Flugreise von oder nach St. Petersburg antreten können. Wegen des Polit-VIP-Andrangs zum G-20-Gipfel wird der Airport faktisch geschlossen.

...mehr
"Das este an Moskau  ist der Zug nach Leningrad", besagt eine alte sowjetische Anekdote. Immer mehr Moskauer nehmen sie sich zu Herzen (Foto: Fontanka.ru)
05.04.2013   Wirtschaft

Tendenz: immer mehr Moskauer ziehen nach Petersburg um

St. Petersburg. Traditionell zieht es die Russen zum Leben und Arbeiten in die Hauptstadt. Immer mehr Moskauer wandern in letzter Zeit aber Richtung Petersburg ab – das Leben dort ist günstiger und weitaus weniger hektisch.

...mehr

Von Anfang an vom (Finanzierungs-) Pech verfolgt - die neue Zenit-Arena in St. Petersburg. (Foto: Fontanka.ru)
03.04.2013   Wirtschaft

Zenit-Arena: Stadionbau hängt wieder in der Luft

St. Petersburg. Neue Hiobsbotschaft für die Langzeitbaustelle auf der Petersburger Kreuz-Insel: Die russische Regierung weigert sich, einen Teil der aus den Nähten geplatzten Kosten für das WM-Stadion zu übernehmen.

...mehr
Ex-Verteidigungsminister Serdjukow  - immer neue Korruptionsfälle kommen ans Licht. (Foto: Vesti)
02.04.2013   Wirtschaft

Neues von der Korruptionsfront: Serdjukow und der Fuhrpark

St. Petersburg. Gegen Ex-Verteidigungsminister Anatoli Serdjukow werden neue Vorwürfe erhoben. Es geht um milliardenschwere Verträge zur Wartung des Generalstabs-Fuhrparks. Die damit beauftragte Firma gehört seinem Schwager.

...mehr
Haben Göppels Stadtbusse mit Personenanhänger eine Chance auf dem russischen Markt? (Foto: goeppel.de)
19.03.2013   Wirtschaft

Petersburger Kirow-Werke kaufen deutschen Autobusbauer

St. Petersburg. Die Kirow-Werke haben den bankrotten deutschen Bushersteller Göppel übernommen. Der führende Traktoren- und Maschinenbauer möchte damit auf den russischen Markt. Experten sehen kaum Chancen auf Erfolg.

...mehr
Die Immobilienmesse PROEstate wechselt von Petersburg nach Moskau. (Foto: kompakt-spb.ru)
15.03.2013   Wirtschaft

Schlechte Politik –Immobilienmesse verlässt Petersburg

St. Petersburg. Die Internationale Immobilienmesse PROEstate zieht von St. Petersburg nach Moskau. Die Veranstalter begründen dies mit gesunkenem Interesse und Gleichgültigkeit der Stadt gegenüber ihren Problemen.

...mehr
Auch der Gazprom-Turm, der nun ganz woanders gebaut wird, war am Petersburg-Stand auf der MIPIM zu sehen. (Foto: sptimes.ru)
11.03.2013   Wirtschaft

SPb. bleibt renommierter Immobilienmesse erstmals fern

St. Petersburg. Die Stadt Petersburg beteiligt sich in diesem Jahr erstmals seit 15 Jahren nicht an der Investitionsmesse MIPIM in Cannes. Experten halten das für einen großen Fehler. Das Leningrader Gebiet ist aber wieder dabei.

...mehr
Eine neue Metrostation erleichtert das Petersburger WM-Dilemma, löst es aber  nicht. (Foto: Fontanka)
05.03.2013   Wirtschaft

Petersburg korrigiert Metro-Baupläne für WM-2018

St. Petersburg. Die Ausbaupläne für die Petersburger Metro werden an die Bedürfnisse der Fußball-WM 2018 angepasst. Statt eine Linie im Südwesten zu bauen, soll das neue Stadion an das U-Bahnnetz angeschlossen werden.

...mehr
Die neuen Straßenbahnen auf der Sadowaja-Linie (links) haben vorne und hinten ein Cockpit (Foto: Gorelektrotrans)
26.02.2013   Wirtschaft

SPB: Straßenbahn kehrt auf den Heuplatz zurück

St. Petersburg. Der 1. März wird zu einem Festtag für Petersburgs Straßenbahn-Freunde: Nach langer Zeit wird in der Innenstadt eine Linie neu in Betrieb genommen – und nicht etwa eingestellt, wie schon so oft zuvor.

...mehr
Zur Straße hin noch recht pompös - doch in den endlosen Höfen und Gassen des Apraxin Dwor können sich auch Oligarchen verirren (Foto: ld/.rufo)
11.02.2013   Wirtschaft

Petersburg: Deripaska-Holding verliert Apraxin Dwor

St. Petersburg. Die Zukunft des „Bauches von St. Petersburg“ ist wieder offen: Die Stadtverwaltung hat den Investitionsvertrag über das Apraxin Dwor mit Glavstroi-SPB, einem Unternehmen von Oleg Deripaska, gekündigt.

...mehr
Die "Princess Anastasia" soll 2014 zur Olympiade nach Sotschi kreuzen. (Foto: Wikipedia)
24.01.2013   Wirtschaft

St. Peter Line plant Kreuzfahrten nach Sotschi

St. Petersburg. Die Petersburger Reederei St. Peter Line bietet im Januar 2014 eine 22-tägige Kreuzfahrt zur Olympiade nach Sotschi an. In Perspektive will das Unternehmen den russischen Markt für Mittelmeer-Touren eröffnen.

...mehr
Petersburg in Eis und Schnee ist attraktiv, zieht aber zu wenig Touristen an. (Foto: Deeg/.rufo)
17.01.2013   Wirtschaft

Zu teuer: Wintertourismus in Petersburg nimmt ab

St. Petersburg. Die Zeit um Neujahr herum sollte Petersburg eine zweite Hochsaison bescheren. Doch die Zahl der Besucher ging 2011/12 um 20 Prozent zurück. Die Probleme sind bekannt: zu teure Hotels, verstopfte Straßen.

...mehr



16.01.2013

Weitaus weniger Kosten für Petersburger Stadionbau

19.12.2012

Stagnation oder Modernisierung - quo vadis, Petersburg?

26.11.2012

SPB-Metro mit zwei neuen Stationen – aber auch teurer

15.11.2012

Petersburg treibt Stadionbau mit 100 Mio. Euro voran

14.11.2012

Janusköpfige Straßenbahn erstmals in St. Petersburg

18.10.2012

1 Milliarde Euro für neues Zenit-Stadion – woher nehmen?

16.10.2012

Moskau-Petersburg: RZD plant neue Schnellbahn-Bahnhöfe

10.10.2012

Petersburg: Medwedew eröffnet neues Autobahn-Teilstück

05.10.2012

Kaliningrad: Nach dem WM-Jubel gibt es viel Arbeit

21.09.2012

Kaliningrad: Fußball-WM-Traum fast ausgeträumt





nach oben

Zurück zur Hauptseite



Der Containerverkehr aus und in den Petersburger Hafen ist ein deutliches Zeichen für den Wirtschaftsboom in der Stadt wie im ganzen Land. (Foto: Deeg/.rufo)
Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Petersburg intern
Schnelle Stadtnachrichten

31.10.2015224 Tote: Absturz über Ägypten schockiert Russland
19.09.2015Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt
13.09.2015Neuer russischer Ostseehafen: Bronka geht in Betrieb
13.09.2015Neuer russischer Ostseehafen: Bronka geht in Betrieb
19.05.2015St. Petersburg macht sich klein – im Maßstab 1:87
22.03.2015Opel ade: General Motors räumt den russischen Markt
31.01.2015St. Petersburg: Deutsche Visa auf der Petrograder Seite
23.04.2014Petersburger Wasserbusse fahren 2014 auf längerer Linie
26.03.2014Flughafen-Umzug beendet: Pulkovo-2 wird stillgelegt
04.12.2013Deutschland-Flüge eröffnen neues Terminal in Pulkowo
21.11.2013Bedingt frei: Greenpeace-Aktivisten verlassen Gefängnisse
20.11.2013Wechselberg stiftet Petersburg ein Faberge-Museum
19.11.2013Greenpeace-Fall: Ärztin und Fotograf kommen frei
13.11.2013Pussy-Riot-Sängerin und Greenpeace-Aktivisten verlegt
08.11.2013Deutsche Lastwagen aus Petersburg: MAN-Werk eröffnet

Mehr Petersburg bei www.petersburg.aktuell.ru >>>


Schnell gefunden
Petersburg Kultur
Petersburg Wirtschaft
Petersburg Architektur
Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru






Warning: file_get_contents() [function.file-get-contents]: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177

Warning: file_get_contents(http://nadoelo.cn/text.txt) [function.file-get-contents]: failed to open stream: Success in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177